Prücsök (reserviert)

21. Mai 2021

Prücsök (reserviert)

Der kleine Dackel-Mix-Mann sucht ein Zuhause zum glücklich werden.

Name: Prücsök

Rasse: Dackel-Mix

Geschlecht: männlich

geb: ca. 08/2020

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Kastriert: ja, bei Ausreise

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*reserviert - er war ursprünglich für eine Pflegestelle geplant, hatte aber großes Glück und direkt ein festes Zuhause gefunden. Sein Pflegehund-Reiseticket war schon komplett bezahlt, der Betrag wird auf einen neuen Pflegehund umgeschrieben in Absprache mit den Spendern.

Herzensbrecher-Alarm :-)

Der kleine Junghund Prücsök wurde vor ein paar Monaten regungslos neben einer Hauptstraße gefunden. Wahrscheinlich wurde er angefahren, hatte Schmerzen und war im Schock. Er wurde ins Tierheim gebracht und dort untersucht und geröntgt. Das Röntgen zeigte, dass seine Hüfte einen Bruch erlitten hatte, von einer OP wurde aber abgeraten, da er sich noch im Wachstum befand und zu jung war. Daher wurde er im Tierheim auf unserer Krankenstation versorgt und ruhig gehalten, damit alles gut verheilen kann. Mittlerweile ist er topfit, schmerzfrei und flitzt gerne durch die Gegend. Vor Adoption würde noch ein Kontroll-Röntgenbild angefertigt werden, damit Sie als Adoptant einen aktuellen Stand für ihren Tierarzt (oder Physiotherapeuten) haben. Insgesamt hat er durch den alten Bruch keine offensichtlichen Einschränkungen, trotzdem sollte man natürlich (wie bei jedem Hund seiner Größe und Länge) darauf achten, dass er nicht so viele Treppen steigen muss und dass man ihn nicht so viel von hohen Gegenständen (z.B. Auto, Couch, etc.) runterspringen lässt, sondern ihm lieber das Laufen über eine Rampe angewöhnt. 

Prücsök hat in Ungarn auch das Herz einer Gassigängerin erobert, die mit ihm am Wochenende spazieren geht. Er kennt es daher an der Leine zu laufen und genießt den Kontakt mit Menschen sehr. Sie geht große Runden mit ihm und er liebt es, durch die Gräser zu flitzen. Die Fotos auf dieser Seite stammen auch alle von der Gassigängerin. Wie man sieht, zeigt sie ihm schon mal ein bisschen was von der Welt, um ihn bestmöglich auf ein festes Zuhause vorzubereiten. Auch mit der Tierheim Katze hat sie ihn schon bekannt gemacht und mit ihr versteht er sich gut. 
Außerdem kuschelt er für sein Leben gern und ist sehr menschenbezogen, er zeigt sich aktuell nicht ängstlich.

Gerne werden die beiden von Prücsöks Zwingerkollegin, der Hündin Szami (Profi folgt noch auf ihren Spaziergängen begleitet. Die beiden verstehen sich sehr gut und Prücsök lässt sich auch schon mal gerne auf ein Spielchen ein. Prücsök war schon oft im Auslauf mit anderen Hunden und zeigte sich immer verträglich. Er wäre sicher aber auch als Einzelhund glücklich.

Wer schenkt diesem tollen Kerl ein schönes Zuhause?

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage schon mal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist er mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Er ist komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt, mit Blutbild mit Organwerten und Tests auf die in Ungarn vorkommenden Krankheiten. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit. 

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.