Thália (reserviert)

13. Jan 2023

Thália (reserviert)

Das ging fix: die süße Thália wurde ganz schnell entdeckt und ist bei der nächsten Fahrt mit an Bord!

Name: Thália

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2021

Schulterhöhe: ca. 35cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sandra Olbricht

Telefon:  0178 6961806

E-Mail: slbrchtcnfrd



*reist am 19.2. nach Deutschland

___

Diese originelle, gestromte Mischung mit den Riesen-Ohren hört auf den Namen Thália - eine fröhliche, putzmuntere Junghündin von ungefähr 2 Jahren, deren sonnigem Gemüt man den eher holprigen Start ins Leben absolut nicht anmerkt.

Thália wurde als Welpe gefunden, kam ins Tierheim und hat von dort aus schnell ein "Zuhause" in Ungarn gefunden. Allerdings ging es ihr offenbar nicht so gut: besorgte Nachbarn meldeten sich beim Tierheim, da die kleine Thália fast immer allein war und deshalb in ihrer Not den ganzen Tag lang bellte. Zum Glück konnten die Besitzer überzeugt werden, Thália in die Obhut des Tierheims zurück zu geben, so dass sie nun von hier aus ihr endgültiges Zuhause bei liebevollen Menschen finden kann, wo sie geliebt und als Familienmitglied betrachtet wird.

Das handliche Hundemädchen ist wirklich ein Goldschatz - sie ist immer freundlich, dankbar für jede Zuwendung und einfach eine witzige Type. Ihre anfängliche Schüchternheit überwindet sie ganz schnell; sobald sie merkt, dass das ein freundlicher Zweibeiner ist, taut sie auf.

Mit dem Bürokater versteht sie sich blendend, ebenso mit Artgenossen beiderlei Geschlechts. Somit könnte Thália gerne als Zweithündin oder auch bei freundlichen Katzen einziehen. Mit Sicherheit wird sie aber auch als Einzelprinzessin sehr glücklich sein; schließlich braucht sie dann die Kuscheleinheiten und die Zuwendung mit niemandem zu teilen.

Mit Sicherheit hätte die süße Maus auch richtig Spaß am Besuch einer positiv, bedürfnisorientiert arbeitenden Hundeschule. Neben dem kleinen und vielleicht auch großen Hunde-Einmaleins kann man zusammen mit seinem Hund viele schöne Beschäftigungen ausprobieren und wächst so noch leichter zu einem tollen Team zusammen.

Wenn Sie sich in die kleine Fledermaus verliebt haben und ihr gern ein Zuhause schenken möchten, in dem Thália all das nachholen kann, was sie in ihren ersten beiden Lebensjahren verpasst hat, dann melden Sie sich gern bei uns. Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ins Glück wäre wunderbar.

Bitte lesen Sie sich vor Kontaktaufnahme schon einmal auf unserer Homepage zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Thália ist reisebereit und sitzt auf gepackten Köfferchen. Wie alle unsere Hunde ist sie kastriert, vollständig geimpft, mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie ist bei Ausreise zusätzlich frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt sowie auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt. Des weiteren erhält sie ein großes Blutbild mit Organwerten und Testung auf die in Ungarn gängigen Erkrankungen. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.