Shuri (Szepi) (reserviert)

27. Feb 2021

Shuri (Szepi) (reserviert)

Szepi ist zunächst schüchtern und sucht daher liebevolle Menschen mit Geduld und Verständnis. Sie kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht und kennengelernt werden.

Name: Shuri (Szepi)

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 09/2019

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*seit dem 28.03. auf einer Pflegestelle in 44579 Castrop-Rauxel, auf der sie gerne besucht und kennengelernt werden darf.

Update von der Pflegestelle am 06.04.2021:

Seit einer Woche ist die schüchterne und absolut bezaubernde Shuri (Szepi) als Pflegehund bei uns eingezogen. Sie fasst von Tag zu Tag  mehr Vertrauen und sucht zu uns bereits Kontakt und Streicheleinheiten, die sie dann sehr genießt. Sie kann bereits kurze Zeit alleine bleiben.

Draußen ist sie in Begleitung unseres Hundes neugierig, lebhaft und flott unterwegs. Sie freut sich über Ansprache, reagiert auf Pfeifen und geht schon recht gut an der Schleppleine. Insgesamt ist sie sehr gerne draußen, verbringt ihre Zeit im Garten oder liegt auf dem Balkon.

Da sie im Haus unseren Hund nicht so gerne um sich haben mag und auch draußen auf fremde Hunde ängstlich reagiert, glauben wir, dass sie als Einzelhund glücklicher wäre. Wir suchen für das tolle Mädchen Menschen, die ihr Zeit geben und Lust und Geduld haben, mit ihr an ihren Unsicherheiten zuarbeiten. Sie ist bereits stubenrein. Das Auto fahren findet sie noch gruselig, so dass sie aktuell nur kurze Strecken im Auto mit fährt und das mit ihr geübt werden müsste. 

---------------------------------------

Die kleine Szepi hatte eine Familie, die sie aber ins Tierheim gebracht hat, weil sie oft weggerannt ist und viel gebellt hat. Das lag aber daran, dass sie den ganzen Tag alleine im Garten verbringen musste und keinen Kontakt zu ihrer Familie haben durfte. 

Im Tierheim genießt sie die menschliche Zuneigung, man merkt ihr aber an, dass sie diese noch nicht gut kennt und zum Teil wohl auch negative Erfahrungen gemacht haben muss, da sie vor Berührungen manchmal zurückschreckt. 

Wenn man sich Zeit für sie nimmt, taut sie auf und zeigt sich als sehr freundlich und liebevoll. Mit anderen Hunden ist sie ohne Probleme verträglich aktuell. 

Szepi ist aber definitiv ein Hund, der Zeit braucht, um alles Kennenzulernen. Bei Szepi ist am Anfang weniger mehr und Geduld und Verständnis und vor allem ein absolut liebevoller Umgang sind hier Voraussetzung. 
Wir denken, dass sie aktuell lieber nicht zu kleinen Kindern oder in die Großstadt vermittelt werden kann, da sie das noch überfordern könnte.

Wer schenkt der hübschen Szepi ein Zuhause?

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.