Bruttó (reserviert)

05. Sep 2023

Bruttó (reserviert)

Pflegestelle gefunden! Bruttó ist am 17.03. mit an Bord!

Name: Bruttó

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 08/2020

Schulterhöhe: ca. 38cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (gerne über WhatsApp oder bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*reist am 17.03. auf eine Pflegestelle in 01968 Großkoschen, auf der sie gerne besucht und kennen gelernt werden kann. 

SOS Wichtig:

Wir suchen aktuell dringend ein Zuhause oder eine Pflegestelle für sie, da ihr ganz ursprünglicher Besitzer vor der Zeit auf der Straße aufgetaucht ist und Bruttó vehement zurückfordert. In Ungarn ist es ein Gesetz, dass Tierheimhunde vermittelt werden müssen, wenn es Interessenten gibt, so dass wir sie gerne dringend mit der nächsten Fahrt nach Deutschland holen wollen, damit der Mann das Tierheim in Ruhe lässt. Er steht stark unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen, so dass er definitiv nicht in der Lage ist, einem Hund gerecht zu werden.

Kann jemand helfen?

--------

Update Februar 2024:

Nun ist Brutto etwa ein halbes Jahr im Tierheim und sie hat sich super entwickelt. Sie ist sehr nett und freundlich zu allen Menschen und sie läuft sogar schon prima an der Leine. Und sie mag Kinder sehr gern! Deshalb ist das Tierheimteam überzeugt, dass sie ein idealer Familienhund wäre. Wenn Brutto ein Zuhause in einer Familie mit Kindern findet, so wäre das toll für die hübsche Hündin und auch für die Kinder. (Natürlich - wie immer – ist es auch wichtig, die Grenzen oder Bedürfnisse des Hundes, z. B. nach Rückzug, zu respektieren.) In jedem Fall wünschen wir Brutto, dass sie bald ein eigenes Zuhause findet und in ein glückliches Hundeleben starten kann!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die handliche Bruttó hat in einer kleinen Hundegruppe länger auf der Straße ge- und überlebt; erst nach zahlreichen Versuchen gelang es, die insgesamt vier Hunde zu sichern und ins Tierheim zu bringen.

Einmal im Tierheim angekommen, ist Bruttó schnell aufgetaut und hat Vertrauen gefasst; als hätte sie intuitiv sofort verstanden, dass die bedrohlichen Zeiten auf der Straße nun vorbei sind. Sie ist eine aktive Knutschkugel, die super gerne rennt und spielt, genau so gerne aber auch schmust und sich streicheln lässt. Sie hat aber insgesamt kein hyperaktives Wesen. In Anwesenheit von uns Menschen kommt sie auch schon gut zur Ruhe. 

Mit anderen Hunden kommt Bruttó gut aus. Sie mag aber eher ruhige Hunde, wie im Video unseren sanften Riesen Buci. Die wilderen Hunde stressen sie. Auf Katzen reagiert sie eher schüchtern und sehr höflich; sie hat früher auch schon einmal mit Katzen zusammen gelebt, so dass dies auch im neuen Zuhause bestimmt gut funktionieren würde.

Ein wenig Hundeerfahrung kann bei Bruttó bestimmt nicht schaden. Natürlich muss die „kleine Große“ noch vieles lernen, was zum Job als Familienhund und beste Freundin des Menschen dazugehört. Der Besuch einer guten, bedürfnisorientierten Hundeschule leistet dabei gute Dienste. 

Haben Sie sich in die kleine Bruttó verliebt und möchten ihr ihr vermutlich erstes eigenes Zuhause schenken? Dann melden Sie sich gern bei uns. Auch eine Pflegestelle als Sprungbrett ins Glück wäre wunderbar.

Bitte lesen Sie sich auf unserer Homepage vorab schon einmal zum Vermittlungsablauf und rund um das Thema "Hund" ein. Wir haben ausführliche Infomaterialien für alle Bereiche erarbeitet. Bitte beachten Sie das Feld "Selbstauskunft" unten und senden Sie uns diese zunächst ausgefüllt zu. Danach wird sich die Vermittlerin auch gerne telefonisch bei Ihnen melden.

Wie alle unsere Hunde reist auch Bruttó mit einem EU-Heimtierausweis und Traces Papieren. Sie ist bereits kastriert, bei Ausreise dann auch komplett geimpft, frisch entwurmt, mit einem Spot-On gegen Ecto-Parasiten behandelt, auf Giardien getestet und ggf. frisch behandelt, mit Blutbild mit Organwerten und Tests auf die in Ungarn vorkommenden Krankheiten. Außerdem reisen alle Hunde mit einem passenden Sicherheitsgeschirr und mit einem GPS Tracker inklusive 1 Jahr Premium Abo Laufzeit.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Klicken Sie bitte auf den Link "Selbstauskunft", sodass sich die PDF Datei öffnet. Je nach Browser öffnet sich die Datei direkt auf dem Bildschirm oder muß am unteren Bildschirmrand nochmals angeklickt werden, nachdem sie heruntergeladen wurde. 

Sie können die Felder der Datei ohne Zusatzprogramme ausfüllen und klicken danach bitte mit der rechten Maustaste in das Dokument und wählen die Option "speichern unter" oder "save as" aus. Bitte wählen Sie den Speicherort aus, z.B. das "Desktop" Ihres Rechners. Es wird der Dateiname "Selbstauskunft_Canifair_" vorgegeben. Bitte ergänzen Sie nach dem letzten "_" noch Ihren Familiennamen, damit wir die Datei besser zuordnen können.

Bitte denken Sie unbedingt daran, im ersten Feld ganz oben, den Hundenamen einzutragen.

Wenn Sie nun eine Email an den in der Anzeige genannten Vermittler senden, hängen Sie bitte die gespeicherte Selbstauskunft mit an. Das ermöglicht uns schon einen erstern Eindruck und erleichtert und beschleunigt den Erstkontakt deutlich. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben und nur im Rahmen einer Hundeanfrage, bzw. der angefragten Adoption verwendet.