Tina (reserviert)

27. Jun 2019

Tina (reserviert)

Bei Tina wurde ein angeborener Herzfehler festgestellt, durch welchen sie kein langes Hundeleben führen wird. Sie durfte nun auf eine Pflegestelle reisen, auf der sie dann gerne besucht und kennengelernt werden darf.

Name: Tina

Rasse: Mix

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 01/2019

Schulterhöhe:  45 cm

Kastriert: nein

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*Pflegestelle in 10115 Berlin, auf der sie gerne besucht und kennengelernt werden darf.

* Traurige Gewissheit: bei Tina wurde ein angeborener Herzfehler festgestellt. Die Tierärzte in Ungarn denken, dass sie damit nicht alt werden kann und nur noch ein paar Jahre damit leben kann. Medikamentös oder durch eine OP kann ihr leider nicht geholfen werden. Wir suchen für Tina einen letzten Platz, der ihr die Jahre so schön wie möglich macht. Sie soll nicht ihr kurzes Leben im Tierheim verbringen müssen. 

Gibt es hier jemanden, der die Maus bei sich aufnehmen kann?

_____

Die kleine Tina wurde gefunden, als sie über die Strasse irrte. Netterweise hatte sich jemand als Pflegestelle angeboten, aber dort konnte sie leider nicht lange bleiben.

Tina hat das typische Gemüt eines jungen Hundes. Sie ist ganz verspielt und lieb, freut sich über alles und jeden....völlig problemlos.

Tina ist jetzt in einem Alter, in dem sie gerne etwas lernen möchte. Im Tierheim hat  man  keine Zeit mit ihr zu arbeiten.

Wer kann Tina ein Zuhause geben ? Auch eine Pflegestelle würde schon sehr helfen..als Sprungbrett in ein schönes Hundeleben !

Sie könnte schon bei der nächsten Fahrt dabei sein !

Tina würde geimpft, gechippt und kastriert mit einem gültigen EU-Heimtierausweis zu Ihnen reisen.