Leila

01. Feb 2020

Leila

Leila wurde aus sehr schlechter Haltung übernommen und kann bald auf ihrer Pflegestelle besucht und kenngelernt werden.

Name: Leila

Rasse: Malteser

Geschlecht: weiblich

geb: ca. 05/2014

Schulterhöhe: ca. 30 cm

Kastriert: ja

Anlagehund: nein


Kontaktperson: Sonia Reisner

Telefon: 0157-77004890 (bitte auf die Mailbox sprechen)

E-Mail: s.reisner@canifair.de



*reist am 22.03. auf eine Pflegestelle in 41061 Mönchengladbach, auf der sie gerne besucht und kennengelernt werden kann.

Hier sind Menschen mit einem großen Herzen für kleine Hunde gefragt !

Anfang des Jahres wurde das Tierheim von einer kleineren ungarischen Tierschutzorganisation um Hilfe gebeten. Zwei Hündinnen , Leila und ihre Leidensgenossin Tiana,  lebten unter schrecklichen Bedingungen bei einem Vermehrer und konnten schließlich vom Tierheim aufgenommen werden.

Beide Hündinnen waren in einem jämmerlichen Zustand , werden jetzt bestens versorgt und  aufgepäppelt . Durch die schlechte Versorgung hatten sie einige gesundheitliche Probleme, aber haben sich schon gut erholt.  Sie sind noch ein bißchen schüchtern und zurückhaltend, aber zu Menschen sehr freundlich und gehen auch neugierig auf andere Hunde zu.

Wir suchen jetzt für die beiden armen Seelen einen schönen Platz, wo man sich gut um sie kümmert und sie ihr schlimmes bisheriges Leben vergessen lässt. Natürlich muss man sich darauf einstellen, dass die beiden Hunde bisher nicht viel kennenlernen durften. Vermutlich haben sie noch nie in einem Haus gelebt. Beide werden auf 5 Jahre geschätzt, aber sie müssen jetzt, genau wie junge Hunde, alles kennenlernen.

Wenn Sie ein kleines Plätzchen frei haben und bereit sind mit der kleinen Leila nochmal ganz von vorne anzufangen, dann melden Sie sich bitte bei ihrer Vermittlerin.